Aktuelles

TV-Tipp: "Achtung Kontrolle" heute auf Kabel Eins
20.08.2019 - Wilfried Mannagottera, Vollstreckungsbeamter des Landkreises Wesermarsch, hat im Juli erneut Kabel Eins einen Einblick in seine tagtägliche Arbeit geben können. Der Beitrag wird am heutigen Dienstag, 20. August, in „Achtung Kontrolle“ (18.55 - 20.15 Uhr) auf Kabel eins ausgestrahlt. ... [weiterlesen]
Bauarbeiten Oberschule Elsfleth: Landkreis und Stadt finden schnelle Lösung für Schülerbeförderung
16.08.2019 - Der Fachdienst Liegenschaften des Landkreises Wesermarsch teilt mit, dass in Elsfleth an der Oberschule Wurpstraße durch die unplanmäßige Überschneidung zweier Baustellen die Schulbushaltestelle in Richtung Sporthalle verlegt werden muss. Die Liegenschaftsverwaltung geht davon aus, dass die Baumaßnahmen zu oder in den Herbstferien beendet werden. Um ein sicheres Ein- und Aussteigen sowie einen reibungslosen Busverkehr zu ermöglichen, werden ferner im Umfeld der Haltestelle punktuell, kurzfristig und vorübergehend lokale Halteverbotsbereiche eingerichtet. Die Problematik entstand wiederum, da sich die Bauarbeiten im Bereich der Schulbushaltestelle an der Wurpstraße unplanmäßig verzögern und sich damit mit einer weiteren Baumaßnahme vor Ort überschneiden. Der Fachdienst Liegenschaften reagierte gemeinsam mit der Stadt Elsfleth sofort auf die Situation und erarbeitete in enger Absprache mit allen weiteren Beteiligten die benannte Lösung. Damit einher geht die schnelle Umsetzung der Maßnahmen. Für die Schülerbeförderung wurden sowohl das Busunternehmen Gebken und Gerdes als auch der Fachdienst Schulen, Kultur und Sport des Landkreises Wesermarsch als Schulträger in die Planungen einbezogen. Zudem wurden auch die Hinweise der Polizei berücksichtigt. „Ich danke allen Akteuren für die konstruktive und schnelle Zusammenarbeit“, betont Thilo Früchtnicht, Fachdienstleiter Liegenschaften des Landkreises Wesermarsch. Gleichzeitig bittet er alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer darum, den Baustellenbereich nach Möglichkeit weiträumig zu umfahren. „Außerdem appelliere ich an alle Autofahrerinnen und Autofahrer, während der Bauphase in besonderem Maße auf die Schülerinnen und Schüler sowie weitere Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer vor Ort Acht zu geben“, so Früchtnicht abschließend. ... [weiterlesen]
Kreisverwaltung des Landkreises Wesermarsch begrüßt elf neue Nachwuchskräfte
06.08.2019 - In einen abwechslungsreichen Berufsalltag gestartet sind am vergangenen Donnerstag die neuen Auszubildenden und Kreisinspektoranwärter_innen des Landkreises Wesermarsch. Begrüßt wurden sie neben der Ausbildungsleiterin Frau Sandra Henzel und den Auszubildenden und Anwärtern des nun zweiten Lehrjahrs auch von Landrat Thomas Brückmann, der ... [weiterlesen]
Wesermarsch Vorreiter für gute Zusammenarbeit in ländlicher Entwicklung
31.07.2019 - Bundesfachzeitschrift lobt Leader-Region „Wesermarsch in Bewegung“ – überregionale Erfolge mit Erfahrung aus 18 Jahren partizipativer Regionalentwicklung. Ländliche Räume werden in ihrer Entwicklung durch vielfältige Fördermöglichkeiten begünstigt; eine der bekanntesten ist das Programm „Leader“ der Europäischen Union. Die 321 Leader-Regionen in Deutschland ... [weiterlesen]
Verlegung der Haltestelle des Wesersprinters in Oldenbrok, B 211
25.07.2019 - Ab dem 01.08.2019 wird in Fahrtrichtung Brake der Haltestellenmast von der Haltestelle „Oldenbrok, Winterbahn“ zum Verbrauchermarkt „Nah und Gut Czwalinna“ verlegt. Der Standort des Haltestellenmastes in Fahrtrichtung Großenmeer / Oldenburg bleibt unverändert. Betroffen von dieser Änderung ist die Linie 440 (Wesersprinter) und ... [weiterlesen]
Mit Strategie gegen Sturmfluten
19.07.2019 - Forschungsprojekt zu Küsten- und Hochwasserschutz arbeitet durch Klimawandel veränderte Naturgefahren auf – Landkreis Wesermarsch als Pilotprojekt; Pistorius: „Wichtiger Baustein für die vielen beteiligten Stellen am Katastrophenschutz“ ... [weiterlesen]
Eignung der Deponie Käseburg zur Aufnahme von freigemessenem Abfall aus dem Rückbau des KKU
19.07.2019 - Ministerium und Landkreis widersprechen Bürgerinitiative: Umweltminister Olaf Lies beteiligt sich am intensiven Austausch. ... [weiterlesen]
Kostenloses Mobilitätstraining für Senioren startet mit zahlreichen Teilnehmern in Ovelgönne
09.07.2019 - Susanne Meyer-Klein vom Senioren- und Pflegestützpunkt Wesermarsch organisiert für die Senioren­_innen in der gesamten Wesermarsch ein Sicherheitstraining welches den Ein- und Ausstieg, mit und ohne Rollator oder Rollstuhl, das richtige Gehen, Stehen und Sitzen in Bus und Bahn umfasst. Am Montag, ... [weiterlesen]
Engagement des Landkreises: Hebammenpraxis in Brake startet Montag
08.07.2019 - „Der Schlüssel ist übergeben, wir können starten“, freut sich Volker Blohm, Leiter des Fachdienstes Gesundheit beim Landkreis Wesermarsch, über die unmittelbar bevorstehende Eröffnung der ambulanten Hebammenpraxis unter Federführung des Landkreises Wesermarsch. Übernommen hat der Landkreis dafür die Hebammenpraxis 53° Nord in ... [weiterlesen]
Landkreis fördert Ladesäuleninfrastruktur
04.07.2019 - Anteilige Finanzierung von Ladesäuleninfrastruktur für Elektromobilität bei den kreisangehörigen Kommunen: Im Kreistag des Landkreises Wesermarsch wurde am 19.12.2016 beschlossen, für den Bau von Ladesäuleninfrastruktur der Kommunen im Landkreis Wesermarsch Gelder bereitzustellen. Der Landkreis Wesermarsch fördert die Ladesäuleninfrastruktur für Elektromobilität bei den kreisangehörigen ... [weiterlesen]
„Tag des offenen Ateliers“ am 1. September 2019
03.07.2019 - Am Sonntag, 1. September 2019, von 11 bis 18 Uhr findet wieder der „Tag des offenen Ateliers“ statt. An diesem Tag stellen Künstlerinnen und Künstler aus der Wesermarsch Kunstinteressierten ihre Arbeiten in ihren Ateliers vor. Initiiert wurde dieser Tag vom Regionalforum Bremerhaven, ... [weiterlesen]
LK Wesermarsch - K.Kleemann

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:  04401 927-0
Telefax:  04401 3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung



>> Öffnungszeiten der

      Zulassungsstellen

     Service der Kfz-Zulassung:
     Online-Ticket buchen

Breitbandversorgung

Ausbau eines hochleistungsfähigen Internets in ländlichen Gebieten.

Themen-Karten der Wesermarsch

Telefon GIS Büro: 04401 927-348


>> zum Geoportal - Terragis